Image SCL Header
04.12.2016
DUD SCL
74 53
4. Herren
04.12.2016
STE SCL
30 97
U18
04.12.2016
TKH SCL
78 26
U12
03.12.2016
BÜR SCL
73 81
1. Herren
03.12.2016
SCL BOT
83 68
3. Herren
  • 1 Unnötige Niederlage der 2. Herren
    Die magere Punktausbeute in der 2. Halbzeit kostet den Sieg gegen die Dudes
  • 1 Preview: DERBY TIME in Langenhagen !
    Am Sonntag geht es für die Lions gegen die TSV Neustadt temps Shooters
  • 1 Heimniederlage der 1. Herren des SCL
    Lions verlieren erstes Saisonspiel gegen Quakenbrück
  • 1 1. Herren gewinnt letztes Saisonspiel
    Overtime Krimi bringt den Sieg für die Lions
  • 1 Auswärtssieg der 1. Herren
    Lions gewinnen letztes Auswärtsspiel der Saison in Neustadt
  • 1 Niederlage der 1. Herren
    1. Herren verliert daheim gegen den Gast aus Wolfenbüttel
21.11.2016 Preview: DERBY TIME in Langenhagen !
24.09.2016 Lions starten mit Heimniederlage in die Saison
16.04.2016 Lions beenden die Saison mit Heimsieg gegen den TKH
09.04.2016 Auswärtssieg der 1. Herren beim TSV Neustadt
02.04.2016 Unnötige Heimniederlage der Lions gegen Wolfenbüttel
28.02.2016 2. Herren mit Sieg weiter auf Kurs
Sa. 10.12.2016 15:00 U13W Brinker Schule Langenhagen Linden Dudes
Sa. 10.12.2016 16:15 U18 Spt. Hoya Hoya Langenhagen
Sa. 10.12.2016 18:00 1. Herren Brinker Schule Langenhagen Osnabrücker TB
Sa. 10.12.2016 18:00 4. Herren Spt. Eicklingen Eicklingen Langenhagen
Sa. 10.12.2016 20:00 2. Herren Brinker Schule Langenhagen Linden Dudes
So. 11.12.2016 12:00 3. Herren Brinker Schule Langenhagen Linden Dudes
So. 11.12.2016 14:00 U12 Brinker Schule Langenhagen Lindhorst
Sa. 17.12.2016 17:30 1. Herren Gymnasiumhalle BG Göttingen Langenhagen

1. HerrenPreview: DERBY TIME in Langenhagen !
Basketballliebhaber aufgepasst !
21. November 2016

Am 27.11.16 um 16:00 Uhr steht in der SCL-Halle das erste Derby der Saison an. In der letzten Saison konnten die LIONS trotz ihrer Außenseiterrolle beide Derbys gegen die Shooters für sich entscheiden, darunter ein überraschend deutlicher Heimsieg in der Hinrunde.

Jedoch kommt in dieser Saison auf die LIONS ein noch härterer Brocken Arbeit zu. So konnten die Shooters wichtige Spieler der letzten Saison, wie Samuel O’Garro und Solomon Sheard, halten und sich zusätzlich durch erfahrene Spieler wie Tim Brauner, Tobias Welzel und Lasse Schikowski verstärken.

Währenddessen befindet sich das LIONS-Team von Coach Björn Becker durch seine Verjüngungskur nach der letzten Saison noch in der Selbstfindungsphase und ist nach sechs Saisonspielen immer noch sieglos und befindet sich auf den letzten Tabellenplatz.

Bekanntlich folgen Derbys aber ihren eigenen Gesetzen und die LIONS hoffen mit Hilfe zahlreicher Unterstützer für eine weitere Überraschung sorgen zu können. Also kommt in die Halle und feuert unserte SCL LIONS zum ersten Saisonsieg an ! Wir erwarten euch !

Für Stimmung in der Halle wird auf jeden Fall durch DJ Carter und Hallensprecher Björn Milsch gesorgt. Weiterhin wird es einen Verkauf von Speisen und Getränken geben.

Informationen zum Derby - Spiel:

Einlass: 15 Uhr

Eintritt: 2€ / unter 16 Jahren freier Eintritt

Es wird einen Verkaufsstand mit Getränke und Speisen geben. Zusätzlich gibt es hausgemachte Falafel zu kaufen.

Mit dabei am Start dabei:

Hallensprecher Björn Milsch

DJ Carter von 200 Poonies

1. HerrenSC Langenhagen - TSV Quakenbrück 79:93
SCL Lions verlieren das erste Saisonspiel !
24. September 2016

SCL 20 15 22 22 - 79
QUA 24 32 21 17 - 93

 Maurice Williams35 Ole Geldmacher5
 Marko Narjes11 Kevin Maciaszczyk2
 Hauke Backhaus10 Ostoja Cvijanovic2
 Ole Smollich7 Dennis Niemann2
 Michail Anagnostou7 

1. HerrenSC Langenhagen - TK Hannover 76:73 OT
Mühevoller Derby-Sieg zum Abschluss !
16. April 2016

Doch die Turnbrüder hielten nach wie vor dagegen und konnten bis zur 44. Minute zum Stand von 70:70 ausgleichen.

In der letzten Minute waren die Lions jedoch nur durch Fouls zu stoppen und wurden an die Freiwurflinie geschickt, Oppermann und Williams verwandelten sicher (74:70). Dieser Vier-Punkte-Vorsprung war den Lions nicht mehr zu nehmen, der Endstand lautete 76:73.

Mit diesem hart erkämpften Sieg geht eine wechselhafte und ereignisreiche erste Saison in der 2. Regionalliga für die Lions zu Ende. Erfreulich ist, dass trotz vieler Abgänge und Verletzungen eine ausgeglichene Bilanz und ein Platz im gesicherten Mittelfeld der Tabelle erreicht werden konnte.

SCL 19 15 12 14 16 76
TKH 17 12 18 13 13 73

 Maurice Williams26 Marvin Oppermann5
 Ole Geldmacher14 Mathieu Collignon4
 Michail Anagnostou12 Dennis Niemann0
 Johannes Rittinger10 Maximilian Doering0
 Marko Narjes7 Steffen Winterhoff0

1. HerrenTSV Neustadt - SC Langenhagen 84:87
Lions erkämpfen Sieg in Neustadt !
09. April 2016

Ein Dreier von Johannes Rittinger der SCL Lions in Minute 40 konnte nur kurzzeitig für Entlastung sorgen, da die Shooters ebenfalls mit einem erfolgreichen Dreipunktewurf abschließen konnten. Da zu diesem Zeitpunkt nur noch wenige Sekunden Spielzeit verblieben, schickten die Shooters die SCL Lions im Anschluss per Foul an die Freiwurflinie. Diese konnten durch Rittinger lediglich einen der beiden Freiwürfe verwandeln, was durch den Stand von 84:87 den Shooters die Hoffnung auf die Verlängerung am Leben hielt. Ihren letzten Wurfversuch konnten die Shooters allerdings nicht verwandeln, wodurch die letzten dramatischen Minuten des Spiels das für die Lions glücklichere Ende nahmen.

Glücklich über diesen überraschenden, aber als geschlossenes Team erkämpften Sieg freuen sich die Lions jetzt auf ihr letztes Heimspiel am Samstag und möchten sich im Derby gegen dem TKH erfolgreich von ihrem treuen Publikum aus der Saison verabschieden.

NEU 24 15 14 31 - 84
SCL 23 20 23 21 - 87

 Maurice Williams26 Marvin Oppermann4
 Maximilian Doering21 Mathieu Collignon2
 Maurice Williams13 Dennis Niemann0
 Michail Anagnostou11 Steffen Winterhoff0
 Ole Geldmacher10 

1. HerrenSC Langenhagen - MTV/BG Wolfenbüttel 62:63
Lions rücken zusammen, verlieren trotzdem
02. April 2016

Viele Fehlwürfe auf eigener Seite, kein Korberfolg in den letzten zwei Minuten und immer einen Schritt zu spät in der Defense waren letztendlich ausschlaggebend, dass die Gäste in der letzten Minute mit einem Punkt in Führung gingen. Auch die letzte Aktion des Spiels, die das Ergebnis hätte umdrehen können, wollte nicht gelingen.

Nächstes Wochenende geht's nach Neustadt. Da muss auf jeder Position wieder Basketball gespielt werden und mit deutlich mehr Konzentration angetreten werden.

SCL 14 16 17 15 - 62
MTV 12 14 14 23 - 63

 Michail Anagnostou12 Steffen Winterhoff5
 Mathieu Collignon11 Ostoja Cvijanovic4
 Maximilian Doering9 Johannes Rittinger3
 Maurice Williams8 Marvin Oppermann2
 Ole Geldmacher8 Dennis Niemann0

2. HerrenHanover Basketball Dragons - SC Langenhagen 61:87
Die 2. Herren bleibt nach Sieg gegen die Dragons auf Kurs
28. Februar 2016

Er nutzte seine Athletik und Erfahrung wunderbar aus und versenkte dann sogar noch den Buzzer Beater Dreier - bestimmt 1,5 Meter von der Dreierlinie entfernt.

Das Dritte Viertel wurde mit 20 Punkten gewonnen. (63:43).

Danach ließ der SCL nichts mehr anbrennen. Coach Christian Schneider schien äußerst zufrieden: 4 Spieler scorten mindestens 10 Punkte (Oppermann: 31, Poltorak: 12, Niemann: 16, Backhaus: 10), Stefan Enoch 9 und jeder Spieler kam zum Einsatz.

Das nächste Spiel findet nächsten Samstag in Garbsen gegen den MSG statt.

HAN 10 19 14 18 - 61
SCL 17 24 22 24 - 87



Zuletzt aktualisiert: 05. Dezember 2016 / 18:00 Uhr | © Copyright 2014-2020 Sport-Club Langenhagen - Abteilung Basketball
Amazing and shiny stats
Blog Counters